windConsultant - Annette Nüsslein · Wiesdorfer Straße 5 · 40591 Düsseldorf · Germany · Tel.: +49 (0)157 54859437 / +49 (0)178 3132 772 · info@windconsultant.de

POLYGONVATRO GmbH

Kompetenter Partner für die Sanierung von Brand-, Wasser- und Elementarschäden


Als Experte für die Sanierung von Brand-, Wasser- und Elementarschäden vereint POLYGONVATRO globale Stärke mit lokaler Präsenz. Die Kernaufgabe nach einem Schadenereignis ist es, zu schützen, zu kontrollieren und die Auswirkungen zu mindern. Die Sanierung und Instandhaltung von Windenergieanlagen erfordert dabei ein hohes Maß an Logistik und technischem Know-how. 

Raiffeisenstraße 45
57462 Olpe
Nordrhein-Westfalen, Deutschland

Zur Webseite

Ansprechpartner Service:  Ferdinand, Andreas, Abteilungsleiter IGK Windkraft
Telefon Mobil: +49 (170) 7920561, Telefon: +49 (2761) 93819115,
E-Mail: Andreas.Ferdinand@polygonvatro.de


Allgemeine Bestandteile des Serviceangebotes

Im Bereich Windenergie bieten wir Ihnen neben dem Service Windenergie und der innovativen On- & Offshore-Sanierung, auch einen umfassenden Rotorblattservice, 3D-Rotorblattprüfung und Wuchtmessung.

Profil des Serviceangebotes

Konkrete Bestandteile des Unternehmens

Rotor:

  • Messung und Beseitigung von Rotorunwuchten 
  • 3D-Rotorblattprüfung (Laservermessungsverfahren) inkl. Steuerung 
  • Blitzschutzmessungen und Instandsetzung von Blitzschutzsystemen
  • Turm: Lackschadenreparatur
  • Korrosionsschutz: Entfetten und Reinigung oberes Turmsegment unterhalb des Maschinenhauses
  • Technische Entkorrodierung und Prävention
  • Brandschutz: Inbetriebnahme der Brandmeldeanlage

Leistungselektronik:

  • Thermografie von Leistungskabeln
  • Rotorblätter: Rotorblattinspektion, Fachgerechte Reparatur von Schäden in allen Blattbereichen mittels Arbeitsbühnen und Seilzugangstechnik,
  • Montage von Strömungselementen (Stallleisten, Vortexgeneratoren, etc.), Applikation von Erosionsschutzsystemen (Folien, Lacke, etc.),
  • Erstellung von Vollwartungskonzepten für die Rotorblattinstandhaltung

Schadensgutachten: Erstellung der Gefährdungsbeurteilung und Arbeits- und Sicherheitsplan

Havarieschäden:

  • Herstellen der Arbeitssicherheit,
  • Vorreinigung des Turmes und der technischen Betriebseinrichtung
  • Elektrik- und Elektroniksanierung mittels Trocken- oder Nasssanierung
  • Neutralisierende Reinigung sämtlicher Oberflächen und Komponenten
  • Technische Entkorrodierung
  • Umfassende Dokumentation
  • Schnellstmögliche Inbetriebnahme in Zusammenarbeit mit dem Herstellerservice

Rückbau und Demontage: Teildemontage bis in die Unterbaugruppen

Sonstiges:

  • Servicearbeiten für Hersteller und Betreiber
  • Installation von IDD.Blade 
  • Elektroinstallationsarbeiten (z.B. CMS) 

Angebot Onshore: Ja

Angebot Offshore: Ja

Anlagentypen: - 

Zusatzleistungen: - 

Vertragsmodelle: Werkvertrag, Rahmenvertrag

Reparatur und Austausch von Großkomponenten:  Nein

Ersatzteil- und Großkomponentensortiment: Nein

Upgrades: Nein

Retrofit: Nein 

Einsatzgebiete: Europa, Südamerika

Mitarbeiterzahl: 30

Eigene Schulungszentren: Nein

Interne Schulungen: Nein

Schulungen für Kunden: Nein

Zertifizierungen: ISO 9001-2015, ISO 9001-2015 IQNet, SeSaM

Referenzkunden: 

  • Nordex Energy GmbH
  • ENERCON GmbH
  • Wölfel Wind Systems GmbH

Besonderheiten / Anmerkungen: Keine

Kooperationspartner: k.A. 


Zurück